Symbole in der Menüleiste verschieben

0
751

Die Menüleiste ist fester Bestandteil von OS X und zeigt eine Vielzahl von Informationen an. Mit der Weiterentwicklung des Betriebssystems sind einige neue Symbole im rechten Bereich der Menüleiste dazugekommen. Die Reihenfolge und die Sichtbarkeit dieser Symbole kann mit einem einfachen Trick verändert werden.

Verschieben

Halte die Taste cmd (Befehlstaste) gedrückt und verändere die Position der Symbole durch Klicken und Verschieben.

Position des Lautstärkesymbols verändert: Vorher-nachher
Position des Lautstärkesymbols verändert: Vorher-nachher

Löschen

Halte die Taste cmd (Befehlstaste) gedrückt und lösche das Symbol indem du es aus der Menüleiste herausziehst.

Hinzufügen

Natürlich können gelöschte Symbole auch wieder hinzugefügt werden. Dafür muss in den Systemeinstellungen in der betreffenden Sektion (z.B. Lautstärke) die Option zur Anzeige des Symbols in der Menüleiste wieder aktiviert werden.