Gartner: Apple übersteigt 10% Marktanteil bei Computerverkäufen in den USA

0
569

Apple legt zu
Apple legt zu

Jeder zehnte Computer, der in den USA verkauft wird, kommt von Apple

Apple hat im dritten Quartal 2010 die Zehn-Prozent-Marke bei Computerverkäufen in den USA durchbrochen, wie die das Marktforschungsunternehmen Gartner berichtet. Apple liegt nun bei 10,4% Marktanteil, was einer Steigerung von 13,7% im Vergleich zum dritten Quartal 2009 entspricht. Der Absatz über alle Hersteller ist in diesem Zeitraum um lediglich 2,2% gestiegen. Laut Gartner profitiert Apple vorallem durch die gute Produktpflege, vor allem die iMacs und die mobilen Geräte überzeugen die Kunden. In der Statistik nicht enthalten sind iPads.

Apple auf Platz 4

Apple liegt damit hinter HP (25,3%), Dell (23,8%) und Acer (10,5%), ist jedoch die einzige dieser vier Fimen, die zweistellige Zuwachszahlen vorweisen kann. Hinter Apple liegt Toshiba mit 9,3% Marktanteil und einer ähnlichen Steigungunsrate von 9,3%.