iPhoto-Update 9.3 bringt Verbesserungen

0
736

iPhoto kann nun Aperture-Mediatheken öffnen

Apple hat soeben eine neue Version des beliebten Bildverwaltungsprogramms iPhoto herausgebracht. Das Update umfasst unter anderem die Möglichkeit, Aperture-Mediatheken öffnen zu können sowie das Abspielen von AAVCHD-Video. Das neueste Update von iPhoto steht ab sofort bereit und umfasst 630 MB.

Neue Funktionen in Version 9.3
• iPhoto kann jetzt Mediatheken von Aperture 3.3 (oder neuer) öffnen
• AAVCHD-Video wird jetzt unterstützt
• Das Feld für Beschreibungen wird jetzt während der Texteingabe automatisch erweitert
• Sie können ein Foto jetzt in der Vergrößerungsdarstellung (1 Bild) durch Klicken auf das zugehörige Symbol markieren. Das Symbol wird oben links im Foto angezeigt
• Schlagwörter und Titel bleiben beim Exportieren von Dateien mit eingebetteten GPS-Ortungsdaten erhalten
• Eine neue Exportoption ermöglicht das Verwalten exportierter Fotos nach Ereignis in Unterordnern