Kostenlose Bumper für iPhone-4-Besitzer

0
370
iPhone-4-Bumper
iPhone-4-Bumper

Pressekonferenz endete mit Überraschung

Apple wird seinen Kunden kostenlose iPhone-4-Bumper zur Verfügung stellen. Das ist das Ergebnis der gestrigen Pressekonferenz und eine der drei Maßnahmen, die Apple unternimmt, um das Problem zu beseitigen, wie Macrumors.com berichtet:

Apple ist dennoch überzeugt, dass das iPhone 4 das bisher beste iPhone ist und die Empfangsprobleme nur einen Bruchteil der iPhone-4-Besitzer betreffen. Einen “Antennagate-Skandal” gebe es nicht. Steve Jobs verdeutlichte, dass nur 0,5 % der iPhone-4-Besitzer sich bei der Apple-Hotline wegen diesem Problem gemeldet haben. iPhone-4-Besitzer, die einen kostenlosen Bumper haben wollen, werden sich ab Ende nächster Woche auf der Apple-Website registrieren können. Die Ausgabe kostenloser Bumper erfolgt nach derzeitigem Kenntnisstand nur über die Website.