Neuer Verkaufsrekord: Apple verkauft über drei Millionen iPads an einem Wochenende

0
409
Das iPad mini (Bildquelle: Apple)
Das iPad mini (Bildquelle: Apple)

Bereits drei Millionen iPads der neusten Generation verkauft

Erfolgsmedlung aus dem Hause Apple: Die vierte Generation des iPads und das neue iPad mini überzeugen erneut. Wie Apple in einer Aussendung heute mitteilte, konnte das Unternehmen am vergangenen Wochenende über drei Millionen Tablets verkaufen. Das iPad mini war vergangenes Wochenende bereits in 34 Ländern erhältlich, auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

“Kunden in der ganzen Welt lieben das neue iPad mini und die vierte Generation des iPads. Wir haben bzgl. des ersten Verkaufswochenendes einen neuen Rekord erreicht und haben fast alle iPad mini verkauft. Wir arbeiten hart daran, schnell neue Geräte zu produzieren, um die unglaubliche Nachfrage zu decken.” – Tim Cook

Modelle mit Mobilfunkanbindung noch nicht verfügbar

Die iPad-mini-Modelle mit UMTS- und LTE-Unterstützung wurden dieses Wochenende noch nicht verkauft, sollen jedoch noch dieses Jahr in die Läden kommen.