Hosts-Datei in OS X El Capitan (OS X 10.11) und macOS Sierra (10.12) bearbeiten

Das Bearbeiten der Hosts-Datei unter OS X El Capitan: In diesem Posting zeigen wir, wie das Sperren bzw. Umleiten von IP-Adressen und Domains mittels der Hosts-Datei unter OS X 10.11 funktioniert.
Emoji-Symbole in der Nachrichten-App

Emoji-Symbole freischalten

Die Emojis, die standardmäßig nur auf iPhones für den japanischen Markt freigeschaltet sind, lassen sich durch einen einfachen Trick unter iOS 4 freischalten.

IP-Adresse des Routers herausfinden

Hier zeigen wir, wie man unter Mac OS X die Adresse des Netzwerkgateways bzw. Routers herausfindet.

Festplatte gemeinsam mit Mac OS X und Windows verwenden

Es ist problemlos möglich, eine Festplatte für beide Welten einzurichten - eine Übersicht.

Mac OS X komplett neu installieren

Wenn Sie Mac OS X komplett neu installieren wollen, folgen Sie dieser Anleitung.

Programme von nicht verifizierten Entwicklern öffnen

Wenn Du ein Programm aus dem Internet herunterlädst und öffnest beschwert sich OS X mit einer Warnmeldung. Wir zeigen Dir, wie du diese umgehen kannst.

Hosts-Datei in Mavericks bearbeiten (OS X 10.9)

Das Bearbeiten der Hosts-Datei ermöglicht das Sperren bzw. Umleiten von IP-Adressen und Domains – hier zeigen wir, wie das Bearbeiten der Hosts-Datei unter OS X Mavericks funktioniert.

Hosts-Datei unter OS X Yosemite bearbeiten (OS X 10.10)

Das Bearbeiten der Hosts-Datei unter OS X Yosemite: In diesem Posting zeigen wir, wie das Sperren bzw. Umleiten von IP-Adressen und Domains mittels der Hosts-Datei unter OS X 10.10 funktioniert.

Adressbuch-Kontakte ohne iCloud auf einen anderen Mac kopieren

Wenn man iCloud nicht verwenden möchte, aber das Adressbuch ohne den Migrationsassistenten kopieren möchte, bietet dieser Weg die Lösung.

Festplatte formatieren für gemeinsame Verwendung unter macOS Sierra und Windows 10

Anleitung, wie man eine Festplatte einrichten kann, damit ein Teil von macOS Sierra als auch von Windows 8/Windows 10 gelesen und beschrieben werden kann und der andere Teil für ein Time-Machine-Backup verwendet werden kann.